(Bitte Geduld beim laden)

           
 


Das Video von unserem kompletten, meist rezenten großen Auftritt, auf Various Voices 2018 in München in Mai 2018; met lieben Dank an die Organisation.

Klicken Sie bitte auf dem YouTube logo rechts unter in den Videobildern, um die Video's in voller Größe auf YouTube an zu sehen.

                                 
 


Dieses Video kommt von einem gewaltiger Auftritt in München in 2011, zum 21en Geburtstagsfeier der Philhomoniker: Ich küsse Ihre Hand Madamme. Es bleibt immer toll jemanden unerwartet auf der Bühne zu schleppen.
Diese und den volgenden drei Video's sind gemacht worden von Winfrid Parkinson von Die kleine Filmfabrik. Danke!

                               

Home

  Intro   Termine   Musik   Menschen   Videos   Links   Kontakt   Archiv
 
     

Das zweite Video vom gleichen Auftritt in München.
Auf diesem Aufnahme singen wir die schöne Balade If ever I could leave you aus dem musical Camelot.

 
       
       
       
       
                               
   

Und das dritte Video, auch wieder vom gleichen Auftritt am Samstag 28 Mai 2011 in der Alte Kongresshalle in München. 

Zeit für eine heitere (und anstrengende) Choreigrafie beim Lied von the Chords aus 1954: Life could be a dream, möglich besser bekant als Sh-Boom..

 
       
       
       
       
       
                   
     

Das vierte und letzte Video von unserem Auftritt in München ist wieder eine komische Nummer, von der Deutsche Gruppe The Wise Guys: Probier's mal mit 'nem Bass.
Etwas das die Rest des Chöres übrigens nicht empfehlt .

 
       
       
       
       
       
                               

Denn drei Video's gemacht und nach bearbeitet von unserer Choreografin Hanna Samson. (Dicke Schmatzer für die Arbeit Hanna!).

Wir fangen an mit das freche Veronika der Lenz ist da von den Comedian Harmonists, über alles was anfängt zu wachsen im Frühling...

Einem Tophit aus der nahe Vergangenheit: Herenleed (Herrenleid). Met einem eigenen Holländischen Text auf Der Speisezettel von Carl Zöllner (und in einem Arrangement von unserem  Kumpel Benno Jockweg von Homophon Münster), besingen wir das Leiden der älter werdende Herr... Bis es alles endet mit 'einer schöner Predigt und EINE Scheibe Rühkuchen'. Sie sind gewarmt worden!

Noch eine Nummer mit tödlichem Verlauf: De zusters Karamazov (Die Schwester K...) von Drs P, oder Tante Constance und tante Mathilde.

Besuche für mehr (ältere) Video's bitte auch YouTube.

   

Mannenkoorts versucht immer so gut wie möglich zu singen. Aber dann und wann ist es Zeit über die Schnur zu hauen, wie auf diesem Video von Gérard* von einer spontaner Auftrit im Foyer des Comedia Theaters in Keulen während der Gay Games. Technisch weit von gut; aber so lustig! Und das Publikum hat aus voller Kehle mitgesungen mit unserem grossen Kölschen Hit Dat Wasser vun Kölle.
*) Gérard, natürlich auch herzlichen Dank!

 
       
       
       
       
Letzte Update:
12 Nov 2018
       

Zurück hoch